• Die 1963 gegründete Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung ist eine private Stiftung des bürgerlichen Rechts zur Förderung der Forschung und Ausbildung auf dem Gebiet der Naturwissenschaften.

  • Seminar im „WE-Heraeus-Hörsaal“ des Physikzentrums Bad Honnef. Die Reihe „WE-Heraeus-Seminare“ ist das Flaggschiff im Förderprogramm der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung.

  • Die Stiftung fördert Lehrerfortbildungen zur Teilchenphysik, Quantenphysik oder Astronomie, die z.B. am XLAB in Göttingen durchgeführt werden.

  • Schüler-Observatorium auf dem Dach eines Gymnasiums: An 6 identischen Teleskopen kann eine komplette Klasse Sterne und die Sonne beobachten. Ein Beitrag der Stiftung zum modernen Physikunterricht.

  • Die Stiftung initiiert und finanziert Buchproduktionen zur Verbreitung von Faktenwissen über gesellschaftlich bedeutende Themen (für SchülerInnen) sowie zur Ausbildung von LehrerInnen.
◄ Zurück

639. WE-Heraeus-Seminar: Aerosols-clouds-precipitation and Climate: Towards a Flux-closure Field Campaign

WE-Heraeus-Seminar 
 
Drucken
Physikzentrum Bad Honnef, Germany
Veranstaltung von 03 Apr 2017 bis 05 Apr 2017

Scientific organizers: Prof. J. Quaas, U Leipzig
Seminarbericht


Scope

It is convened by the ACPC initiative of ileaps, GEWEX and IGAC.

The goal of the seminar is to make progress on a quantiative understanding of aerosol-cloud-precipitation-climate interactions along the ACPC Science approach.

The seminar specifically will investigate on the basis of the model simulations which observations are most promising to identify signatures of aerosol effects on clouds and precipitation despite the large natural variability. This research benefits from experience with “observations systems simulation experiments” (OSSE). In all discussions, ACPC modelers and observationalists interact closely to address the individual components of aerosols, clouds, precipitation, and radiation, as well as their interactions.



Kontaktjohannes.quaas@uni-leipzig.de
Webseitehttp://research.uni-leipzig.de/acpc/meeting2017.html
VeranstaltungsortPhysikzentrum, Hauptstraße 5, 53604 Bad Honnef, Deutschland
 

Karte