Rund 60.000 Besucher bei den „Highlights“ in Bonn

Vom 16. bis zum 21. September stand Bonn im Zeichen der „Highlights der Physik“. Die 19. Ausgabe des Wissenschaftsfestivals fand auf dem Münsterplatz...

Weiterlesen

Französisch-deutsches Seminar in Roscoff

In der ersten Septemberwoche hat im Konferenzzentrum „Station Biologique de Roscoff“ in der Bretagne das erste Binationale WE-Heraeus-Seminar...

Weiterlesen

„Historic site“ der EPS in Frankfurt

In den Jahren 1919 bis 1922 wurden am damaligen Institut von Max Born an der Universität Frankfurt bahnbrechende physikalische Entdeckungen gemacht....

Weiterlesen

„Abenteuer der Vernunft“ eröffnet

Vom 28. August 2019 bis 5. Januar 2020 präsentiert die Klassik Stiftung Weimar erstmalig Goethes umfassende naturwissenschaftliche Sammlung in der...

Weiterlesen

Dissertationspreise erstmals verliehen

Bei ihren letzten Sitzungen haben die Stiftungsgremien beschlossen, künftig an 17 deutschen Physikfakultäten Dissertationspreise zu finanzieren....

Weiterlesen

Deutschland ist Vize-Weltmeister

Beim International Young Physicists' Tournament (IYPT) 2019, das am 12. Juli in Warschau zu Ende ging, hat das deutsche Team unter 34 teilnehmenden...

Weiterlesen

Lindau im Nobel-Fieber

39 Nobelpreisträger und 580 Nachwuchswissenschaftler aus über 89 Ländern − das sind die Eckdaten der 69. Lindauer Nobelpreisträgertagung vom 30. Juni...

Weiterlesen

Fit für den Physik-Weltcup

Auf Teams aus fast 40 Nationen kommen demnächst wieder spannende Turniertage zu: Beim International Young Physicists’ Tournament (IYPT), das vom 6....

Weiterlesen

Gewinner von „Beamline for Schools“ stehen fest

Zwei Teams aus Oberstufenschülern, eins vom Praedinius Gymnasium im niederländischen Groningen und eins von der West High School in Salt Lake City,...

Weiterlesen

700. WE-Heraeus-Seminar

Vom 17. bis 19. Juni hat im Physikzentrum Bad Honnef das 700. WE-Heraeus-Seminar stattgefunden. Drei Tage lang trafen sich rund 70 internationale...

Weiterlesen