Schülerförderung

Im Rahmen der folgenden Programme fördern wir Aktivitäten mit dem Ziel, das Interesse von Schülerinnen und Schüler für die Physik zu wecken und zu fördern:

 

Beispielhafte Einzelprojekte an Schulen

Sie sind engagierte Lehrerin oder engagierter Lehrer und haben Pläne für ein Schülerlabor oder eine Sternwarte an Ihrer Schule oder möchten ein größeres Projekt zur Vermittlung von Physik durchführen. Mehr

 

 

 

 

Außerschulische Lernorte

Sie engagieren sich an einem außerschulichen Lernort und möchten dort ein Labor einrichten oder ein größeres Projekt zur Vermittlung von Physik durchführen. Mehr

 

 

 

 

Physik für Schülerinnen und Schüler

Sie arbeiten an einer Schule, einem außerschulischen Lernort oder einer Hochschule und möchten ein kleineres Projekt durchführen, das die Physik auf attraktive und moderne Weise vermittelt oder Werbung für die Physik als Studienfach macht. Mehr

 

Schülerwettbewerbe

Die Stiftung fördert das International bzw. German Young Physicists Tournament (IYPT/GYPT) sowie den Wettbewerb „exciting physics“ und vergibt einen Sonderpreis beim Wettbewerb Jugend forscht. Mehr

 

 

 

Schülerstipendien

Die Stiftung ermöglicht Schülern und Schülerinnen aus naturwissenschaftlichen Leistungskursen die Teilnahme an Versammlungen der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte (GDNÄ) sowie Jahresversammlungen der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Mehr